Zorbauer Heimatverein 1991 e.V.

Mit Hilfe der Gemeinde Zorbau wurde 2011 die Heimatscheune in Zorbau erbaut und vom Zorbauer Heimatverein eingerichtet. 

Lange fristete die Heimatstube ein trauriges Dasein. 2010 wurde dieses sehr alte und den Ortskern prägende Gebäude am Zorbauer am Anger von der Gemeinde Zorbau saniert und dem Zorbauer Heimatverein zu Nutzung übergeben. 

Der Heimatverein Zorbau hilft bei der Sanierung der Zorbauer Marienkirche. Zunächst wurde nach historischem Vorbild mit Unterstützung der Firma Metallbau Werner aus Muschwitz ein neues Tor angebracht.